Veranstaltungstipps für November und Dezember 2017

Interessante Veranstaltungen für Banken und Sparkassen im November und Dezember 2017:

.

6.-7. November 2017, „FI-Connect 2017“, Frankfurt
Veranstalter: FI Finanz Informatik GmbH & Co. KG
Themen: Digitalisierung, Regulatorik, Sparkassen im Wandel, Mediale Serviceprozesse, Robo Advisory, etc.
Informationen zur Veranstaltung: „FI-Connect 2017

6.-12. November 2017, „Fintech Week Hamburg“, Hamburg
Veranstalter: Fintech Week, Carolin Neumann und Clas Beese GbR
Themen: Digitalisierung dr Prozesse 4.0, Fintech Exchange Night, Finanzdienstleister der nächsten Generation, Finance 4.0, Fintech PR, Finanzbarcamp, etc.
Informationen zur Veranstaltung: „Fintech Week Hamburg

7. November 2017, Hamburg und
8. November 2017, Berlin: „ibo Roadshow“
Veranstalter: ibo Software GmbH
Themen: Aufbauorganisation, Personalbemessung, Prozessmanagement, Projektmanagement, Revisionssoftware ,  u.a.
Informationen zur Veranstaltung: „ibo Roadshow Hamburg“ und „ibo Roadshow Berlin

10. November 2017, „63. Kreditpolitische Tagung 2017“, Frankfurt
Veranstalter: „Kreditwesen“, Fritz Knapp Verlag GmbH
Themen: „Zins- und Kreditwirtschaft – verkehrte Welt“;
Informationen zur Veranstaltung: „Kreditpolitische Tagung 2017„; Programm als Flyer (PDF-Datei)

13.-16. November 2017, „Manage Agile 2017“, Berlin
Veranstalter: HLMC Events GmbH
Themen: Agile Leadership, agiles Personalwesen, agile Führungsmodelle, Aufbau agiler Organisationen etc.
Informationen zur Veranstaltung: „Manage Agile 2017

20.-21. November 2017, „Handelsblatt Jahrestagung: Kreditprozesse der Zukunft“, Düsseldorf
Veranstalter: Euroforum Deutschland SE
Themen: Kreditprozess und Banking, Digitalisierung, Prozessautomatisierung, Outsourcing,  etc.
Informationen zur Veranstaltung: „Kreditprozesse der Zukunft

21.-22. November 2017, „Deutscher Ausbildungsleiterkongress 2017“, Düsseldorf
Veranstalter: Wolters Kluwer Deutschland GmbH
Themen: Personalarbeit der Zukunft, Talente entdecken, Arbeitswelt und Führungskultur, Digitale Disruption, Arbeiten 4.0,  etc.
Besonderheit: „Pre-Kongresstag“ am 20. November 2017 mit Intensiv-Workshops
Informationen zur Veranstaltung: „Deutscher Ausbildungsleiterkongress 2017

22.-24. November 2017, „Handelsblatt Jahrestagung: European Banking Regulation“, Frankfurt
Veranstalter: Euroforum Deutschland SE
Themen: Entwicklungen in der Bankenaufsicht, Basel IV, Proportionalität, Risikomanagement, Stresstest, Offenlegung, Meldewesen, etc.
Informationen zur Veranstaltung: „Jahrestagung EBR – European Banking Regulation

5.-6. Dezember 2017, „Handelsblatt Jahrestagung: Banken-Technologie“, Frankfurt
Veranstalter: Euroforum Deutschland SE
Themen: Banking by AI, API and Agility, Bank der Zukunft, Digitale Transformation, Cyber Security etc.
Informationen zur Veranstaltung: „Banken-Technologie

12. Dezember 2017, „Design to Business – Jahreskonferenz 2017“, Wiesbaden
Veranstalter: Industrie. und Handelskammer Offenbach am Main
Themen: Innovation und Wertschöpfung, Mensch und Maschine, Smart Connectivity, Design Camp etc.
Informationen zur Veranstaltung: „Design to Business – Jahreskonferenz 2017

25.-26. Dezember 2017, „Weihnachten“, Überall
Veranstalter: Christkind und Weihnachtsmann
Themen: Friede, Menschlichkeit, Familie und Freunde, Lieder, Freude, Geschenke etc.
Informationen zur Veranstaltung: „Christkind“ oder „Weihnachtsmann

 

Die Veranstaltungen sind eine persönliche Auswahl, ohne Anspruch auf Vollständigkeit; alle Angaben ohne Gewähr.
Advertisements

Mehr oder weniger Arbeit in der Zukunft?

Weniger Arbeiten und gleichzeitig mehr Verdienen – was für ein Traum. Seit ich mich erinnern kann, werben verschiedene Interessentengruppen meist für die Verkürzung der Arbeitszeit. Mit dem Slogan „Sonntags gehört Vati mir“ kämpften Gewerkschaften seinerzeit einprägsam für die Arbeitszeitreduzierung auf 40 Stunden pro Woche. Manche schwärmen heute von der 28-Stunden-Woche und einschlägige Ratgeber versprechen mit der 4-Stunden-Woche ein glücklicheres Leben.

Ob immer weniger Arbeit tatsächlich den Wunsch der Menschen trifft? Gerade vor dem Hintergrund der Digitalisierung sollte der sinnvolle Einsatz und Umfang von Arbeitszeit zu einer gesamtgesellschaftlichen Diskussion anregen. Wie wollen wir morgen Arbeiten? Wie wollen und wie sollen sich Mensch und Maschine die benötigte Arbeitszeit teilen? Wie viel Flexibilität brauchen und wollen wir und wer partizipiert in welchem Maße vom Produktivitätsgewinn?

Nach welchen Modellen wir in Zukunft arbeiten werden und warum die Arbeitszeit so schnell nicht sinken wird, darüber spricht Alexander Spermann, Arbeitsmarktexperte und Privatdozent an der Universität Freiburg in einem Interview mit Thomas Schmelzer WirtschaftsWoche online (wiwo.de): Arbeitszeit: „Wir werden in Zukunft eher mehr arbeiten“

Veranstaltungstipps für Januar und Februar 2016

Jan FebInteressante Veranstaltungen für Banken und

Sparkassen im Januar und Februar 2016:

.

.

26.-28. Januar  2016, „Learntec 2016 – Lernen mit IT“, Karlsruhe

  • Veranstalter: Karlsruher Messe- und Kongress-GmbH, in Zusammenarbeit mit Bitkom
  • Themen: Lernen mit IT, Zukunft Lernen, digitale Lernkultur, etc.
  • Informationen zur Veranstaltung: „Learntec 2016

26.-27. Januar  2016, „ibo Roadshow“, Offenbach und Düsseldorf

  • Veranstalter: ibo Beratung und Training GmbH
  • Themen: Softwarepräsentation zu Prozessmanagement, Projektmanagement, Organisationsmanagement, Revision etc.
  • Informationen zur Veranstaltung: „ibo Roadshow Offenbach“ und „ibo Roadshow Düsseldorf

15.-16. Februar  2016, „KonM 4.0 – Konferenz Mittelstand“, Darmstadt

  • Veranstalter: IT FOR WORK e.V., Darmstadt
  • Themen: Mehrwert durch Digitalisierung, Plattform Industrie 4.0, Steigerung der Prozesseffizienz, Digitale Geschäftsprozesse, Neue Geschäftsmodelle, etc.
  • Informationen zur Veranstaltung: „KonM 4.0

16.-20. Februar  2016, „Didacta – Die Bildungsmesse“, Köln

  • Veranstalter: Kölnmesse GmbH, Didaccta Verband e.V.
  • Themen: Zukunft des Lernens, Qualität in der Bildung, Kompetenzkonzepte, Lernmethoden, etc.
  • Informationen zur Veranstaltung: „Didacta 2016

25.-26. Februar  2016, „Forum Ganzheitliches Kapazitätsmanagement 2016“, Montabaur

  • Veranstalter: Akademie Deutscher Genossenschaften ADG e.V., Montabaur
  • Themen: Bedarfs- und Kapazitätsmanagement, Kapazitätsplanung und Kapazitätssteuerung, Kommunikation und Umgang mit dem Betriebsrat etc.
  • Informationen zur Veranstaltung: „Forum Ganzheitliches Kapazitätsmanagement

25.-26. Februar  2016, „Zukunftsstrategien für Sparkassen und Landesbanken“, Berlin

 

 

Veranstaltungstipps für November und Dezember 2015

Nov DezInteressante Veranstaltungen für Banken und

Sparkassen im November und Dezember 2015:

.

.

3. November  2015, „ibo Trendforum: Anforderungsmanagement“, Offenbach

5. November  2015, „eden Award“, Köln

  • Veranstalter: BPM-Maturity Model eden e.V., Köln
  • Themen: Präsentation der nominierten Unternehmen, Verleihung des Awards
  • Informationen zur Veranstaltung: „eden Award 2015

5.-6. November  2015, „Prozessmanager ADG Exklusiv“, Montabaur

  • Veranstalter: Akademie Deutscher Genossenschaften ADG e.V.
  • Themen: aktuelles Praxis-Wissen für zertifizierte Prozessmanager; kontinuierliche Prozessoptimierung, Prozessdokumentation mit Swimlane und Makigami, Fachbereich in das Prozessmanagement integrieren etc.
  • Informationen zur Veranstaltung: „Prozessmanager ADG Exklusiv

11. November  2015, „Plötzlich Prozessverantwortung“,

  • Veranstalter: Sparkassenakademie Rheinland Pfalz, SVRP
  • Themen: Prozessverständnis, Funktionen und Rollen im Prozessmanagement, Prozessverantwortung, Prozessverantwortliche, Kontinuierliche Prozessverbesserung u.a.
  • Informationen zur Veranstaltung: „Plötzlich Prozessverantwortung

11.-12. November  2015, „Fachtagung Personal: Auf dem Weg in die digitale Sparkasse“, Berlin

  • Veranstalter: Deutscher Sparkassen- und Giroverband DSGV
  • Themen: Digitalisierung, Mensch und Maschine, Digitalisierte Arbeitswelt, Elektronische Kommunikation u.a.
  • Informationen zur Veranstaltung: „Fachtagung Personal 2015

23.-24. November  2015, „Change Congress 2015“, Düsseldorf

  • Veranstalter: Handelsblatt Fachmedien GmbH
  • Themen: Wirksame Wandel-Strategien, Kundenorientierung verankern, Denkmuster einer neuen Generation, Lean Change Management
  • Informationen zur Veranstaltung: „Change Congress 2015

25.-26. November  2015, „Lean Administration“, München

  • Veranstalter: Management Circle
  • Themen: Lean Ausrichtung, Methodeneinsatz, Verbesserungskultur, Lean Leadership u.a.
  • Informationen zur Veranstaltung: „Lean Administration

26. November  2015, „Wincor Nixdorf Bankenfachtagung“, Rottach-Egern

  • Veranstalter: Wincor Nixdorf International GmbH
  • Themen: Sparkassen digital, VR-Bank im digitalen Zeitalter, Smart ATM,  …von Finatechs lernen, Duales Cost-Income-Management, Arbeit 4.0 u.a.
  • Informationen zur Veranstaltung: „Bankenfachtagung

26.-27. November  2015, „Kreditprozesse der Zukunft“, Frankfurt

  • Veranstalter: Euroforum
  • Themen: Digitalisierung, Effizienz, Kosten, Kooperationen u.a.
  • Informationen zur Veranstaltung: „Kreditprozesse der Zukunft

26.-27. November  2015, „Rethinking Banking“, Frankfurt

  • Veranstalter: Euroforum
  • Themen: Banking 4.0, FinTechs, ePayment u.a.
  • Informationen zur Veranstaltung: „Rethinking Banking

1. Dezember 2015, „ibo Trendforum: Compliance“, Wettenberg

  • Veranstalter: ibo Beratung und Training GmbH
  • Themen: Entwicklung und Einführung eines Compliance-Management-Systems, Compliance und neue Arbeitswelten, Anforderungen an Compliance  etc.
  • Informationen zur Veranstaltung: „ibo Trendforum: Compliance

3.-4. Dezember 2015, „21. Handelsblatt Jahrestagung Banken-Technologie“, Frankfurt

  • Veranstalter: Euroforum Deutschland SE
  • Themen: Innovation und Transformation van Banksystemen und Bankprodukten für das digitale Zeitalter; Geschäftsmodelle, Payment, Big Data, Digitalisierung etc.
  • Informationen zur Veranstaltung: „Banken-Technologie 2015

25.-26. Dezember 2015, „Weihnachten“, Überall

  • Veranstalter: Christkind und Weihnachtsmann
  • Thema: Friede, Menschlichkeit, Familie und Freunde, Lieder, Freude, Geschenke etc.
  • Informationen zur Veranstaltung: „Christkind“ oder „Weihnachtsmann

 

 

Veranstaltungstipps für September und Oktober 2015

Sep OktMir sind einige interessante Veranstaltungen für Banken und Sparkassen im September und Oktober 2015 aufgefallen. Vielleicht ist auch für Sie etwas dabei:

..

 

.

.

9.-10. September 2015, „Praxis-Workshops und Erfahrungsaustausch zum Prozessmanagement“, Wettenberg

  • Veranstalter: ibo Beratung und Training GmbH, Geschäftsbereich Beratung Sparkassen und Banken
  • Thema: Spezial-Workshops für Sparkassen – Prozessmanagement mit PPS (9. September) und Prozessintegriertes internes Kontrollsystem IKS (10. September)
  • Informationen zur Veranstaltung via E-Mail an helmuth.braun [at] ibo.de

15.-17. September 2015, „Zukunft Personal“, Köln

  • Veranstalter: Spring Messe Management GmbH, Mannheim
  • Thema / Messemotto: Arbeiten 4.0
  • Informationen zur Veranstaltung: „Zukunft Personal 2015

17.-18. September 2015, „Praxisforum Prozessmanagement“, Frankfurt

  • Veranstalter: Academy of Finance, Bonn
  • Thema: Prozessoptimierung, Prozessdokumentation, Prozessmanager als interner Berater, Prozessintegrierte Kontrollen
  • Informationen zur Veranstaltung: „Praxisforum Prozessmanagement

18. September 2015, „BPMCon 2015“, Berlin

  • Veranstalter: Camunda GmbH, Berlin
  • Thema: BPMN, CMMN, DMN, Entscheidungsmanagement, Prozessautomation
  • Informationen zur Veranstaltung: „BPMCon 2015

22.-23. September 2015, „Prozessmanagement für Führungskräfte“, Bonn und am
14.-15. Oktober 2015 in Frankfurt

  • Veranstalter: Academy of Finance, Bonn
  • Thema: Prozessverständnis, Prozesskultur, Strategische Prozessorganisation, Einmalige vs. kontinuierliche Prozessoptimierung, Rollen im Prozessmanagement, Prozessleistung messen und steuern
  • Informationen zur Veranstaltung: „Prozessmanagement für Führungskräfte

25. September 2015, „Scrum Deutschland“, Düsseldorf

  • Veranstalter: Prowareness GmbH, Düsseldorf
  • Thema: Scaling Scrum
  • Informationen zur Veranstaltung: „Scrum Deutschland 2015

5.-6. Oktober 2015, „gfo Jahreskongress für Organisation und Management“, Düsseldorf

  • Veranstalter: Management Circle AG, zusammen mit gfo Gesellschaft für Organisation e.V.
  • Thema: Die neue Rolle der Organisation, agile Unternehmen, Neupositionierung der Organisationsabteilung, Prozesstransformation etc.
  • Extra: Vertiefungsseminar „Das schlanke Organisationshandbuch“ am 7. Oktober 2015
  • Informationen zur Veranstaltung: „gfo Jahreskongress 2015

10. Oktober 2015, „Leancamp Frankfurt“

  • Veranstalter: Leancamp GbR, Waiblingen
  • Thema: offenes Event wie ein Bar Camp zu Lean Start-Up Methoden und zu Lernerfahrungen
  • Informationen zur Veranstaltung: „Leancamp Frankfurt

13. Oktober 2015 (Hamburg) und 14. Oktober 2015 (Berlin), „ibo Roadshow“

  • Veranstalter: ibo Software GmbH, Wettenberg
  • Thema: Softwaretools zu Projektmanagement, Aufbauorganisation, Personalbedarfsberechnung, Prozessmanagement, Revisionsmanagement,
  • Informationen zur Veranstaltung: „ibo Roadshow

27.-28. Oktober 2015, „PM Forum 2015″, Nürnberg

  • Veranstalter: GPM Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement e.V., Nürnberg
  • Thema: Trends und Innovationen aus der Welt der Projekte,
  • Informationen zur Veranstaltung: „PM Forum 2015