Veranstaltungstipps für September und Oktober 2017

Interessante Veranstaltungen für Banken und Sparkassen im
September und Oktober 2017:

.

5. September 2017, „Forum Branchengespräche“, Berlin
Veranstalter: DSGV, Management-Akademie der Sparkassen-Finanzgruppe, Bonn
Themen: Trends, Impulse, aktuelle Entwicklungen, u.a.
Informationen zur Veranstaltung: „Forum Branchengespräche

6.-7. September 2017, „Handelsblatt Jahrestagung: Banken im Umbruch“, Frankfurt
Veranstalter: Euroforum Deutschland SE
Themen: Brexit und die Folgen, Innovative Geschäftsmodelle, Fintechs, Zukunftsstrategien, Future Banking World, u.a.
Informationen zur Veranstaltung: „Banken im Umbruch

13. September 2017, „Fintech-Revolution – Konferenz für Finanztechnologie“, Frankfurt
Veranstalter: Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
Themen: Fintech-Geschäftsmodelle, Digitalisierung, Blockchain, Cyber-Sicherheit, Regtech u.a.
Informationen zur Veranstaltung: „Banken im Umbruch

19.-21. September 2017, „Zukunft Personal 2017“, Köln
Veranstalter: Spring Messe Management GmbH
Themen: Arbeitswelten, Employer Branding, HR-Prozesse, Wissenstransfer, HR-Innovation, u.a.
Informationen zur Veranstaltung: „Zukunft Personal 2017

21. September 2017, „Bankkarten-Forum 2017“, Frankfurt
Veranstalter: DZ Bank AG
Themen: Bankkarten / Cards, Neue Technologien, Sicherheitsanforderungen, Regulatorik , u.a.
Informationen zur Veranstaltung: „Bankkarten-Forum 2017

22. September 2017, „BPMCon 2017“, Berlin
Veranstalter: Camunda Services GmbH
Themen: BPM und Digitalisierung, BPMN, Automatisierte Prozesse, Workflow Engine, u.a.
Informationen zur Veranstaltung: „BPMCon 2017

4. Oktober 2017, „Congress of PMI Chapters in Germany“, Frankfurt
Veranstalter: Project Management Institute Frankfurt Chapter e. V.
Themen: Projects in Disruptive Times
Informationen zur Veranstaltung: „PMI Congress Frankfurt

12.-13. Oktober 2017, „14. Forum Organisation 2017“, Montabaur
Veranstalter: Akademie Deutscher Genossenschaften ADG e.V.
Themen: Digitale Reife der Organisation, Bank-Organisation, Projektmanagement, Risikoorientiertes Prozessmanagement u.a.
Informationen zur Veranstaltung: „Forum Organisation 2017

12.-13. Oktober 2017, „17. Gesamtwirtschaftliches Forum 2017“, Montabaur
Veranstalter: Akademie Deutscher Genossenschaften ADG e.V.
Themen: Volkswirtschaftliche Entwicklung, Währungsmärkte, Zinsmärkte, Strukturierte Produkte, u.a.
Informationen zur Veranstaltung: „Gesamtwirtschaftliches Forum 2017

24.-25. Oktober 2017, „PM-Forum 2017“, Nürnberg
Veranstalter: GPM Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement e.V.
Themen: Großprojekte, Digitalisierung,  u.a.
Besonderheit: am Vortag, 23. Oktober 2017 „PMO Tag 2017„: Zukunft des Projektmanagements
Informationen zur Veranstaltung: „PM-Forum 2017

26. Oktober 2017, „50 Jahre SGO – Jubiläumstagung Zukunft Organisation“, Zürich
Veranstalter: SGO Verein, CH-Glattbrug
Themen: Fintechs, Neue Geschäftsmodelle, Agile Organisation, ,  u.a.
Informationen zur Veranstaltung: „50 Jahre SGO – Zukunft der Organisation

 

Die Veranstaltungen sind eine persönliche Auswahl, ohne Anspruch auf Vollständigkeit; alle Angaben ohne Gewähr.
Advertisements

Veranstaltungstipps für Mai und Juni 2017

Interessante Veranstaltungen für Banken und Sparkassen im
Mai und Juni 2017:

.

3.-4. Mai 2017, „Process Solutions Day 2017“, Hannover
Veranstalter: gfo Gesellschaft für Organisation e.V.
Themen: Prozessmanagement, BPM-Tools, BPM-Tool-Anbieter, Prozessmodellierung, BPM-Zertifizierung u.a.
Spezial: Verleihung des „Process Solutiuons Award 2017“ am Abend des ersten Veranstaltungstages
Informationen zur Veranstaltung: „PSD 2017

9. Mai 2017, München und 10. Mai 2017, Stuttgart: „ibo Roadshow“
Veranstalter: ibo Software GmbH
Themen: Aufbauorganisation, Personalbemessung, Prozessmanagement, Projektmanagement, Revisionssoftware ,  u.a.
Informationen zur Veranstaltung: „ibo Roadshow München“ und „ibo Roadshow Stuttgart

9.-11. Mai 2017: „Zukunft der Mitbestimmung“, Berlin
Veranstalter: Deutscher Gewerkschaftsbund
Themen: Arbeit 4.0, Globalisierte Arbeitswelt, Flexible Arbeitszeit u.a.
Informationen zur Veranstaltung: „Zukunft der Mitbestimmung

16. Mai 2017: „HR-Trends der Zukunft – Business Meets Science“, Pforzheim
Veranstalter: Hochschule Pforzheim
Themen: Agile Transformation, Qualitative Studie zur Agilität, Tools der Transformation,  u.a.
Informationen zur Veranstaltung: „Business Meets Science: Agile Transformation

17.-18. Mai 2017: „Innovations for Banks 2017“, Köln
Veranstalter: Bankingclub GmbH
Themen: Banken und Fintechs, Innovation, Digitale Transformation, Innovative Kundenansprache,  Blockchain, Bankfiliale, u.a.
Informationen zur Veranstaltung: „Innovations for Banks 2017

29.-30. Mai 2017: „Managementforum für obere Führungskräfte“ (Bayerische Sparkassen), Landshut
Veranstalter: Sparkassenakademie Bayern
Themen: „Tatort www“, Rendite trotz Niedrigzins, Glaubwürdigkeit, Agilität in der Sparkasse,  u.a.
Informationen zur Veranstaltung: „Managementforum (Sparkassenakademie Bayern)

30. Mai – 1. Juni 2017: „DigIT Banken und Versicherungen“, Frankfurt
Veranstalter: IQPC Gesellschaft für Management Konferenzen mbH, Berlin
Themen: Disruption und Transformation, Digitalisierung, Multi-Banking, Smart Data,  u.a.
Informationen zur Veranstaltung: „DigIT Banken und Versicherungen

1. Juni 2017: „Kölner Marketingtag“, Köln
Veranstalter: DIM Deutsches Institut für Marketing GmbH, Köln
Themen: Marketing 2017, Werbung in sozialen Medien, Digitales Marketing,   u.a.
Informationen zur Veranstaltung: „Kölner Marketingtag

12.-13. Juni 2017: „Fachtagung Payment 2017“, Potsdam
Veranstalter: Nord-Ostdeutsche Sparkassenakademie, Potsdam
Themen: Zahlungsverkehr, Kartengeschäft, ,  u.a.
Informationen zur Veranstaltung: „Fachtagung Payment 2017

20. Juni 2017, Hannover; 27. Juni 2017, Hofheim; 4. Juli 2017, Hamburg: „Fachtagung Betriebsorganisation“
Veranstalter: GenoAkademie, Genossenschaftsverband e.V.
Themen: Erfolgsfaktoren bei Fusionen, Moderne Bankorganisation, Agilität, Koordination dezentraler Orga-Leistungen, Orga-Tools,  u.a.
Informationen zur Veranstaltung: „Fachtagung Betriebsorganisation

 

Die Veranstaltungen sind eine persönliche Auswahl, ohne Anspruch auf Vollständigkeit; alle Angaben ohne Gewähr.

Veranstaltungstipps für Januar und Februar 2016

Jan FebInteressante Veranstaltungen für Banken und

Sparkassen im Januar und Februar 2016:

.

.

26.-28. Januar  2016, „Learntec 2016 – Lernen mit IT“, Karlsruhe

  • Veranstalter: Karlsruher Messe- und Kongress-GmbH, in Zusammenarbeit mit Bitkom
  • Themen: Lernen mit IT, Zukunft Lernen, digitale Lernkultur, etc.
  • Informationen zur Veranstaltung: „Learntec 2016

26.-27. Januar  2016, „ibo Roadshow“, Offenbach und Düsseldorf

  • Veranstalter: ibo Beratung und Training GmbH
  • Themen: Softwarepräsentation zu Prozessmanagement, Projektmanagement, Organisationsmanagement, Revision etc.
  • Informationen zur Veranstaltung: „ibo Roadshow Offenbach“ und „ibo Roadshow Düsseldorf

15.-16. Februar  2016, „KonM 4.0 – Konferenz Mittelstand“, Darmstadt

  • Veranstalter: IT FOR WORK e.V., Darmstadt
  • Themen: Mehrwert durch Digitalisierung, Plattform Industrie 4.0, Steigerung der Prozesseffizienz, Digitale Geschäftsprozesse, Neue Geschäftsmodelle, etc.
  • Informationen zur Veranstaltung: „KonM 4.0

16.-20. Februar  2016, „Didacta – Die Bildungsmesse“, Köln

  • Veranstalter: Kölnmesse GmbH, Didaccta Verband e.V.
  • Themen: Zukunft des Lernens, Qualität in der Bildung, Kompetenzkonzepte, Lernmethoden, etc.
  • Informationen zur Veranstaltung: „Didacta 2016

25.-26. Februar  2016, „Forum Ganzheitliches Kapazitätsmanagement 2016“, Montabaur

  • Veranstalter: Akademie Deutscher Genossenschaften ADG e.V., Montabaur
  • Themen: Bedarfs- und Kapazitätsmanagement, Kapazitätsplanung und Kapazitätssteuerung, Kommunikation und Umgang mit dem Betriebsrat etc.
  • Informationen zur Veranstaltung: „Forum Ganzheitliches Kapazitätsmanagement

25.-26. Februar  2016, „Zukunftsstrategien für Sparkassen und Landesbanken“, Berlin

 

 

Veranstaltungstipps für November und Dezember 2015

Nov DezInteressante Veranstaltungen für Banken und

Sparkassen im November und Dezember 2015:

.

.

3. November  2015, „ibo Trendforum: Anforderungsmanagement“, Offenbach

5. November  2015, „eden Award“, Köln

  • Veranstalter: BPM-Maturity Model eden e.V., Köln
  • Themen: Präsentation der nominierten Unternehmen, Verleihung des Awards
  • Informationen zur Veranstaltung: „eden Award 2015

5.-6. November  2015, „Prozessmanager ADG Exklusiv“, Montabaur

  • Veranstalter: Akademie Deutscher Genossenschaften ADG e.V.
  • Themen: aktuelles Praxis-Wissen für zertifizierte Prozessmanager; kontinuierliche Prozessoptimierung, Prozessdokumentation mit Swimlane und Makigami, Fachbereich in das Prozessmanagement integrieren etc.
  • Informationen zur Veranstaltung: „Prozessmanager ADG Exklusiv

11. November  2015, „Plötzlich Prozessverantwortung“,

  • Veranstalter: Sparkassenakademie Rheinland Pfalz, SVRP
  • Themen: Prozessverständnis, Funktionen und Rollen im Prozessmanagement, Prozessverantwortung, Prozessverantwortliche, Kontinuierliche Prozessverbesserung u.a.
  • Informationen zur Veranstaltung: „Plötzlich Prozessverantwortung

11.-12. November  2015, „Fachtagung Personal: Auf dem Weg in die digitale Sparkasse“, Berlin

  • Veranstalter: Deutscher Sparkassen- und Giroverband DSGV
  • Themen: Digitalisierung, Mensch und Maschine, Digitalisierte Arbeitswelt, Elektronische Kommunikation u.a.
  • Informationen zur Veranstaltung: „Fachtagung Personal 2015

23.-24. November  2015, „Change Congress 2015“, Düsseldorf

  • Veranstalter: Handelsblatt Fachmedien GmbH
  • Themen: Wirksame Wandel-Strategien, Kundenorientierung verankern, Denkmuster einer neuen Generation, Lean Change Management
  • Informationen zur Veranstaltung: „Change Congress 2015

25.-26. November  2015, „Lean Administration“, München

  • Veranstalter: Management Circle
  • Themen: Lean Ausrichtung, Methodeneinsatz, Verbesserungskultur, Lean Leadership u.a.
  • Informationen zur Veranstaltung: „Lean Administration

26. November  2015, „Wincor Nixdorf Bankenfachtagung“, Rottach-Egern

  • Veranstalter: Wincor Nixdorf International GmbH
  • Themen: Sparkassen digital, VR-Bank im digitalen Zeitalter, Smart ATM,  …von Finatechs lernen, Duales Cost-Income-Management, Arbeit 4.0 u.a.
  • Informationen zur Veranstaltung: „Bankenfachtagung

26.-27. November  2015, „Kreditprozesse der Zukunft“, Frankfurt

  • Veranstalter: Euroforum
  • Themen: Digitalisierung, Effizienz, Kosten, Kooperationen u.a.
  • Informationen zur Veranstaltung: „Kreditprozesse der Zukunft

26.-27. November  2015, „Rethinking Banking“, Frankfurt

  • Veranstalter: Euroforum
  • Themen: Banking 4.0, FinTechs, ePayment u.a.
  • Informationen zur Veranstaltung: „Rethinking Banking

1. Dezember 2015, „ibo Trendforum: Compliance“, Wettenberg

  • Veranstalter: ibo Beratung und Training GmbH
  • Themen: Entwicklung und Einführung eines Compliance-Management-Systems, Compliance und neue Arbeitswelten, Anforderungen an Compliance  etc.
  • Informationen zur Veranstaltung: „ibo Trendforum: Compliance

3.-4. Dezember 2015, „21. Handelsblatt Jahrestagung Banken-Technologie“, Frankfurt

  • Veranstalter: Euroforum Deutschland SE
  • Themen: Innovation und Transformation van Banksystemen und Bankprodukten für das digitale Zeitalter; Geschäftsmodelle, Payment, Big Data, Digitalisierung etc.
  • Informationen zur Veranstaltung: „Banken-Technologie 2015

25.-26. Dezember 2015, „Weihnachten“, Überall

  • Veranstalter: Christkind und Weihnachtsmann
  • Thema: Friede, Menschlichkeit, Familie und Freunde, Lieder, Freude, Geschenke etc.
  • Informationen zur Veranstaltung: „Christkind“ oder „Weihnachtsmann

 

 

Veranstaltungstipps für November und Dezember 2014

Nov DezMir sind ein paar interessante Veranstaltungen für Banken und Sparkassen im November und Dezember 2014 aufgefallen. Schade, dass man nicht überall dabei sein kann.

 

.

.

 6. November 2014, „Deutscher Vergütungstag 2014“, Berlin

  • Veranstalter: Human Resources Manager; hkp/// Group
  • Thema: Vergütung im Performance Management, Leistungsbeurteilung und Bonuszahlung, Vertrauenskultur, Führungskräftevergütung etc.
  • Informationen zur Veranstaltung: „Deutscher Vergütungstag 2014

11. November 2014, „ibo Trendforum: Business Analyse“, Frankfurt

  • Veranstalter: ibo Beratung und Training GmbH, Wettenberg
  • Thema: Anforderungsmanagement und Anforderungsanalyse,
  • Informationen zur Veranstaltung: „ibo Trendforum: Business Analyse

12. November 2014, „3. Symposium: Change to Kaizen“, N.N. (Rhein-Neckar-Kreis)

  • Veranstalter: Learning Factory, Heddesheim
  • Thema: Shop Floor, Führungskommunikation, Verbesserungs-Kata, KVP etc.
  • Informationen zur Veranstaltung: „3. Symposium: Change to Kaizen

Weiterlesen Veranstaltungstipps für November und Dezember 2014

Veranstaltungstipps für September und Oktober 2014

Sep OktMir sind einige interessante Veranstaltungen im September und Oktober 2014 aufgefallen. Vielleicht ist auch etwas für Sie dabei:.

 

.

.

9.– 10. September 2014, Fraudmanagement for Banks 2014, Köln

  • Veranstalter: Bankingclub GmbH
  • Veranstaltungsthema: Strafbare Handlungen, Geldwäsche, Beauftragtenwesen etc.
  • Informationen zur Veranstaltung Fraudmanagement 2014

11. September 2014, Zertifizierter Organisationsmanager RWGA, Kamen

  • Veranstalter: Rheinisch-Westfälische Genossenschaftsakademie RWGV Akademie
  • Veranstaltungsthema: Weiterbildung für erfahrene Organisatoren
  • Informationen zur Veranstaltung Zertifizierter Organisationsmanager

16. September 2014, ibo Trendforum Personalbemessung, Köln

  • Veranstalter: ibo Beratung und Training GmbH
  • Veranstaltungsthema: Personalbemessung – Von der Personalbemessung zur kontinuierlichen Kapazitätssteuerung.
  • Informationen zur Veranstaltung ibo Trendforum Personalbemessung

Weiterlesen Veranstaltungstipps für September und Oktober 2014

Six Sigma und Lean Management: Eine gute Kombination

ibo Trendforum: Prozessorientierte KonzepteAm 12. September 2013 fand in Berlin das ibo Trendforum „Prozessorientierte Konzepte im Praxistest“ statt. Rund dreißig Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus verschiedenen Branchen diskutierten über vorgestellte Lösungen zur Einführung von Lean Management, KVP, Prozessgestaltung, Six Sigma und BPM.

Die Tagungsbeiträge lieferten: Jens Albat, Albat Consulting & Training, Köln, Lars Brooksiek, VR FinanzDienstLeistung GmbH, Berlin, Prof. Dr. Guido Fischermanns, ibo Beratung und Training GmbH, Wettenberg, Matthias Schneider, GE Energy Power Conversion GmbH; Berlin, Dieter Swatek, VR FinanzDienstLeistung GmbH, Berlin und Mathias Troßbach, R+V Versicherung AG, Wiesbaden. Lesen Sie auch, was die Referenten auf die „Drei Fragen an die Referenten“ antworteten.

Der Schwerpunkt der Vorträge lag auf klassischer Prozessgestaltung, Lean Management und Six Sigma. Auffällig war, dass die Referenten für ihre betriebsindividuelle Umsetzung Bestandteile aus verschiedenen Prozessmanagement-Ansätzen miteinander verbunden haben. Keines der Unternehmen hat sich auf nur ein Prozessmanagement-Konzept gestützt oder eine einzige Methode unverändert eingeführt. Am besten scheint sich das Six-Sigma-Konzept mit Lean Management kombinieren zu lassen.

Die Tagungsteilnehmer diskutierten engagiert. Trotzdem reagierten viele zurückhaltend auf die Frage, welches Konzept oder welche Kombination sie am ehesten in ihren Unternehmen einführen könnten. Widerstände werden vor allem auf der „Menschseite“ vermutet und lägen nicht in den Methoden und Techniken. Kolleginnen und Kollegen für eine prozessorientierte Arbeitsweise zu begeistern bleibt die große Herausforderung, wenn ein Prozessmanagement-Konzept erfolgreich im Betrieb eingeführt werden soll.

Ich habe den Verlauf der Tagung live über Twitter geteilt und die Kurznachrichten in diesem Twitter-Protokoll zusammengefasst: Weiterlesen Six Sigma und Lean Management: Eine gute Kombination

Prozessorientierte Konzepte im Praxistest

BPR, KVP, GPO, TQM, Lean, Six Sigma, BPM… Die Liste prozessorientierter Konzepte wird immer länger. Fünf Referenten stellen sich auf dem ibo Trendforum am 12. September 2013 in Berlin den Fragen, was sich hinter den Konzepten verbirgt und welches Konzept sich für welches Unternehmen eignet. Schon vor der Tagung antworten sie auf meine Drei Fragen an die Referenten:

Drei Fragen an die Referenten. ibo Trendforum Prozessmanagement

e-Book zum Prozessmanagement

In vielen der von mir betreuten Unternehmen besteht eine Vorliebe für Aufbauorganisation. Trotzdem, an Projektmanagement und Prozessmanagement kommt keine Bank oder Sparkasse mehr vorbei. Ob bewusst oder unbewusst: in Projekten und Prozessketten Aufgaben zu lösen ist eine angenehme, motivierende und nutzenbringende Form der Zusammenarbeit.

Eine große Chance sehe ich darin, die von der Linienorganisation abweichende Organisationsformen systematisch zu gestalten. Wer dazu einem Einblick in das Prozessmanagement sucht, findet natürlich viel Literatur. Im Blog von Stefan Hagen findet man auch einen Link zum kostenlosen Download einer Sonderausgabe des e-Books „BPM Basics for Dummies“. Der Eintrag ist zwar schon ein paar Monde alt ist, dennoch ist Prozessmanagement für mich nach wie vor ein aktuelles und spannendes Thema: http://pm-blog.com/2008/03/26/prozessmanagement-fur-dummies-kostenloses-ebook/